Ayurveda

Das Wissen vom langen Leben

 

Ayurveda ist seit gut 5.000 Jahren das traditionelle indische Medizinsystem. Das Ayurveda Wissen vom Leben ist eine traditionelle indische Heilkunst, die bis heute viele Anwender in Nepal und Sri Lanka hat. Zentrale Elemente des Ayurveda sind neben Ernährungslehre, Yogapraxis und Pflanzenheilkunde auch die speziellen Ayurveda-Massgen. Ayurveda betrachtet den ganzen Menschen in seiner physischen und mentalen Konstitution. Grundgedanke des Ayurveda sind die drei Bioenergien Vata, Pitta und Kapha, die den fünf Elementen zugeordnet sind und den Körper in seiner Funktion beeinflussen. Ayurveda ist die älteste, in der Medizingeschichte überlieferte und bis heute angewandte Heilkunde. Sie hat ihre Heimat in Indien. Über Jahrtausende hinweg wurde ärztliches Erfahrungswissen überliefert. Im Laufe seiner Geschichte hatte der Ayurveda großen Einfluss auf das medizinische und Wellness Denken im asiatischen Raum. 

 

Abhyanga
Ganzkörper – Ölmassage Bei dieser Massage wird der gesamte Körper mit warmem Öl massiert und Sie fühlen sich entspannt und belebt. Hilfreich bei Arthrose und Muskelverspannung, beugt dem Alterungsprozess vor, fördert Ausdauer, Stärke, Flexibilität und Jugendlichkeit
 Dauer: ca. 60 Min.€ 79,-
Shirodhara

Königlicher Stirnölguss
Die wahrscheinlich bekannteste und beliebteste Ayurvedische Anwendung ist Shirodhara, der Stirnguss mit warmem Öl nach einer Ganzkörpermassage.

Diese Anwendung hat beruhigende Wirkung auf das vegetative Nervensystem. Dein mentaler und emotionaler Stress löst sich und du erlebst einen tieferen Zustand der Entspannung als gewöhnlich. Natürlich ist die Wirkung nach mehreren Wiederholungen dieser Behandlung stärker, doch bereits nach einer Shirodhara-Erfahrung spürt man, wie gut es einem tut. Man schläft besser, kann sich besser konzentrieren und entwickelt mit weniger Anspannung und Stress eine positivere Einstellung. Die Anwendung wird empfohlen bei Schlafstörungen und allen Auswirkungen von Stress – bis hin zur Depression.

 

 Dauer: ca. 60 Min.€ 89,-
Mardana - Kopf-, Nacken- und Schultermassage

Die reinigende Druckmassage

Die Mardana Massage ist eine Druckmassage (Akupressur) und dient der Regeneration und dem Gewebeaufbau. Auch diese Massage stammt aus Südindien. Sie ist eine kräftige Massage die tiefsitzende Verspannungen löst und den Entgiftungsprozess aktiviert. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Lehre der Marmapunkte und die therapeutisch wirksamen Kräuteröle, die bei der Mardana Massage verwendet werden.

 

 Dauer: ca. 30 Min.€ 39,-
Art Reum - Nacken-, Schulter- und Rückenmassage
Art Reum - Nacken-, Schulter- und Rückenmassage

Eine Rücken-Entspannungsmassage
Der Name einer speziellen Massage aus dem Ayurveda.

Bei dieser Behandlung werden speziell Verspannungen im Rücken- und Nackenbereich gelöst. 

 

 Dauer: ca. 30 Min.€ 39,-
Pinda Sweda

Die Ayurvedische Schwitzbehandlung


Pinda Sveda gehört zu den Schwitzbehandlungen im Ayurveda. Eine Mischung aus Kräutern, Samen oder Getreide wird geröstet und eingehüllt in Baumwollstoff zu duftenden Beuteln.

Die Wärme der Kräuterpäckchen sorgt während der Massage zusätzlich für eine erhöhte Durchblutung und regt Stoffwechsel und Lymphfluss an. Da unsere Haut die Fähigkeit besitzt, Substanzen von außen aufzunehmen, werden die Inhaltsstoffe der Beutel durch Klopfen, Kreisen und Streichen auf bestimmten Punkten und Energiebahnen tief in das Gewebe eingebracht. Klopfen, Kreisen, Streichen – die hübschen Beutel haben es im wahrsten Sinne des Wortes in sich: Edle Kräuter.

 

 Dauer: ca. 50 Min.€ 79,-
Hand- / Armmassage
 Dauer: ca. 15 Min.€ 20,-