Kraftort Bad Kissingen

Ein Kraftplatz, der Körper, Geist und Seele auffrischt.

Dieser besonders starke Kraftplatz befindet sich auf dem Gelände des Heiligenhofs in Bad Kissingen.

Der Kraftplatz wurde durch Dipl. Ing. Helmut Geppert gefunden und mit seiner zusätzlichen Heiler-Energie ergänzt.

Es gibt in unserem Land etliche Kraftplätze, die sich aber nicht mit dem auf dem Heiligenhof befindlichen Kraftort vergleichen können, da dieser besondere Schwingungen mit zusätzlicher Heiler- und Lebens-Energie hat.

Der Heiligenhof hatte schon immer eine besondere Energie. Es sind die irdischen, kosmischen, göttlichen und die zusätzliche Heiler- und Lebens-Energie von Dipl. Ing. Helmut Geppert, die diesen Energieplatz zu einem Kraftplatz machen, dessen Ausstrahlung die Besucher spüren können!

Seit Menschengedenken haben Personen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten hauptsächlich als eingeweihte Menschen solche Orte der besonderen Kraft und Energieausstrahlung als Verbindung von Kosmos und Erde für unterschiedliche Belange der Heilung und auch der Gerichtsbarkeit aufgesucht.

Durch seine außergewöhnlichen Fähigkeiten konnte Dipl. Ing. Helmut Geppert einen vor vielen Jahrhunderten befindlichen schmalen Fußweg vom Zentrum des Kraftortes zu den Anfängen des Ortes Bad Kissingen feststellen. Dieser jetzt nicht mehr erkennbare Fußweg ist sicherlich älter als eintausend Jahre.

Aus irgendwelchen Gründen ist dieser besondere Kraftort mit seinem Zuführweg wahrscheinlich durch die anfängliche Religionsbekehrung fälschlicherweise isoliert und vergessen worden!

Interessant sind die besonderen feinfühlig spürbaren Schwingungen und Informationen auf diesem energiereichen Kraftplatz. Schon beim Betreten dieses Platzes spürt der empfindsame Besucher und Energiesuchende wahrscheinlich diese Energie durch ein leichtes Vibrieren in den Füßen oder auch im Körper.

Hatten die Personen vor dem Besuch des Kraftplatzes eine körperliche Energieausstrahlung von unter einem Viertelmeter, besaßen sie nach einem Kurzaufenthalt auf dem Kraftplatz eine Ausstrahlung von etlichen Metern.

Der Kraftplatz am Heiligenhof wurde durch Gerardo J. Laempe mit der Residence von Dapper verbunden. Als Symbolisches Zeichen befinden sich im Hotel 3 Lemurische Bergkristalle.