Burgen & Schlösser

Rund um Bad Kissingen gibt es viel zu entdecken...

Schloss Aschach

Nur ca. 8 km von Bad Kissingen entfernt liegt das Schloss Aschach. Das Schloss beheimatet 3 Museen, das Graf-Luxburg-Museum, das Volkskundemuseum und das Schulmuseum. Erkunden Sie eines der interessantesten Baudenkmäler in Unterfranken und erleben Sie die Geschichte von Bad Kissingen hautnah.

Die  Trimburg

Die Trimburg ist die Ruine einer mittelalterlichen Höhenburg der Herren von Trimberg. Die Ruine liegt im Landkreis Bad Kissingen etwa 60 Meter oberhalb der Fränkischen Saale auf dem Pfaffenberg.

Lassen Sie sich von den historischen Burgruinen in die Vergangenheit zurück verzaubern und erleben Sie hautnah, wie und wo die Ritter der damaligen Zeit lebten.

Schloss Saaleck

Hoch über dem Kloster Altstadt erhebt sich das Schloss Saaleck. Es bietet eine sagenhafte Aussicht über das Saaletal und die angrenzenden Berge.

Ruine Aura

Der unvollendete Kirchenbau zeigt heute noch die geplante Anlage der Saalkirche in Kreuzform mit den Pfeilern und den kapellenartigen Nischen. Die Ruine ist von Bad Kissingen auf der Bundesstraße leicht zu erreichen.

Ruine Bodenlaube

Die Ruine gehört zu den ältesten Wahrzeichen von Bad Kissingen. Geführte Touren über das Burggelände bringen den Gästen das Leben und Wirken in der damaligen Zeit näher.