Veranstaltungen

Bad Kissingen - Die Kulturstadt in Unterfranken!

Musik und Tanz, Schauspiel, Oper und Operette, Musicals, Lesungen und Ausstellungen haben in Bad Kissingen eine lange Tradition. Das Jahresprogramm der Stadt ist geprägt von einer Reihe an kulturellen Highlights, die die Stadt zum überregionalen Anziehungspunkt  machen. Vielseitige Angebote an Festivals, Kurkonzerten, Ausstellungen, Museen und Kunstausstellungen lassen das Kulturliebhaber-Herz höher schlagen.

Genauere Informationen über die derzeitigen Veranstaltungen erhalten Sie an unserer Rezeption!

Kulturelles in der Region

  • Museumsfest
    Das jährlich stattfindende Museumsfest ist zum beliebtesten Stadtfest in Bad Kissingen geworden. Das Fest findet im Innenhof der ehemaligen fürstbischöflichen Anlage statt und gilt als Auftakt für die Openair-Saison.
  • Rakoczy-Fest - Rendezvous mit Kaisern und Königen
    Jedes Jahr Ende Juli treffen sich in der Stadt Bad Kissingen tausende Menschen um die Wiederentdeckung der Rakoczy-Heilquelle im Jahre 1737 zu feiern.
  • Salinenfest
    Das Salinenfest gilt als großes Sommerfinale in der Stadt Bad Kissingen. Die Bürger und Gäste im Umkreis freuen sich auf das Feiern im idyllischen Innenhof der Oberen Saline.
  • Kurorchester Bad Kissingen
    Musik ist in der Stadt Bad Kissingen ein wichtiger, kultureller Bestandteil. Nicht umsonst wird die Stadt Bad Kissingen auch als "Musikbad" bezeichnet.
  • Fränkisches Theater Maßbach
    Das Fränkische Theater besitzt eine Freilichtbühne mit rund 326 Sitzplätzen, ausfahrbarer Überdachung und Fußheizung. 
  • Freilichtmuseum Fladungen
    Das ca. 7 ha große Museumsgelände bietet seinen Gästen typische Fränkische Gemeindebauten wie Kirche, Dorfwirtshaus und Gemeindebrauhaus aber auch bäuerliche Hofstellen und Tagelöhnerhäuser. Erleben Sie die Vergangenheit Bad Kissingens hautnah!